Service-Navigation

Suchfunktion

Stellenangebote

Stellenangebote

Funktionsstellen


71638 Ludwigsburg, Sophie-Scholl-Schule, Grundschule Ludwigsburg (ehemals: Anton-Bruckner-Schule Grundschule), Konrektor/in, A 12 + AZ
zum 1. August 2020 (erneute Ausschreibung).
(Schulamtsdirektorin Lichtenfeld)
07141/9900-217


74354 Besigheim, Maximilian-Lutz-Realschule, Realschulkonrektor/in, A 14 + AZ
zum 1. August 2020
(Schulamtsdirektorin Kermisch)
07141/9900-212


74379 Ingersheim, Schillerschule, Grundschule, Konrektor/in, A 12 + AZ
(Gemeinschaftsschulrektor Klein)
07141/9900-216


71638 Ludwigburg, Sophie-Scholl-Schule, Grundschule, Konrektor/in, A 12 + AZ
(Schulamtsdirektorin Lichtenfeld)
07141/9900-217


71686 Remseck am Neckar, Grundschule Hochdorf, Rektor/in, A 12 + AZ
(Schulamtsdirektorin Kermisch)
07141/9900-212


71686 Remseck am Neckar, Neckarschule, Grundschule, Rektor/in, A 13 + AZ
(Schulamtsdirektorin Kermisch)
07141/9900-212


71282 Hemmingen, Grundschule Hemmingen, Konrektor/in, A 12 + AZ
(Schulamtsdirektorin Nold)
07141/9900-222


71723 Großbottwar, Schule an der Linde, Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum mit Förderschwerpunkt Lernen, Rektor/in, A 14
(Schulamtsdirektor Martin) 
07141/9900-221


Sonstige Stellenausschreibungen


Fachoberlehrerin als Fachbetreuerin / Fachoberlehrer als Fachbetreuer, Fach Technik, A 11 + AZ

Aufgabenbereiche:
Neben den allgemeinen Aufgaben einer Fachbetreuerin / eines Fachbetreuers sind mit der Stelle folgende Tätigkeitsschwerpunkte verbunden: Mitwirkung bei der Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des Staatlichen Schulamts.

(Gemeinschaftsschulrektor Klein)
07141/9900-216


Fachoberlehrerin als Fachbetreuerin / Fachoberlehrer als Fachbetreuer für das Fach Naturwissenschaft und Technik (NwT), A 11 + AZ

(Gemeinschaftsschulrektor Klein)
07141/9900-216


Fachoberlehrerin als Fachbetreuerin / Fachoberlehrer als Fachbetreuer für das Thema Medienerziehung, A 11 + AZ

Aufgabenbereiche:
Neben den allgemeinen Aufgaben einer Fachbetreuerin / eines Fachbetreuers sind mit der Stelle folgende Tätigkeitsschwerpunkte verbunden: Mitwirken bei Planung, Organisation und Durchführung von Veranstaltungen des Staatlichen Schulamts.

(Gemeinschaftsschulrektor Klein)
07141/9900-216


Die Schule am Baumbach sucht zum Schuljahresbeginn 2020/2021 am 14.09.2020 eine Erziehungskraft (m/w/d) für die Grundschulförderklasse.
 
Wir erwarten:
Ausbildung als staatlich anerkannte/r Erzieher/in, evtl. mit Zusatzausbildung, oder vergleichbarer Abschluss (§ 7 KiTaG)
Berufserfahrung, besonders im Vorschulbereich
die Fähigkeit, jedes Kind nach seinen individuellen Bedürfnissen zu fördern - dies setzt die Diagnosefähigkeit der grundlegenden Wahrnehmungsbereiche sowie der Sprachstandsentwicklung voraus
die Bereitschaft, mit den Lehrkräften der Eingangsstufen und der Grundschulförderklassenkollegin eng zusammenzuarbeiten
engagierte Mitarbeit im pädagogischen Verbund
intensive Elternarbeit im Sinne der Erziehungspartnerschaft
Erfahrung in der Förderung von Kindern mit Migrationshintergrund
Geduld und Empathie im Umgang mit Kindern mit Entwicklungsdefiziten
 
Wir bieten:
eine Teilzeitstelle mit 5 Deputatswochenstunden
Bezahlung nach TV-L, Entgeltgruppe 9
Schwerbehinderte werden bei sonst gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
 
Die Schule am Baumbach ist ein "Ort des Zusammenlebens und des Zusammenlernens, an dem jeder als Individuum gesehen und geachtet wird und in seiner gesamten Persönlichkeit gefördert wird." (Auszug aus dem Leitbild der Schule).
Sie ist eine kleine Dorfgrundschule, die von ca. 125 Schülerinnen und Schülern besucht wird und die von ca. 13 Lehrerinnen und Lehrern in derzeit 6 Klassen unterrichtet werden. Das besondere Profil unserer Schule beinhaltet: Jahrgangsmischung in den Klassen 1/2 und 3/4, Inklusion, Ganztagesschule in Wahlform, bewegungserzieherischer Schwerpunkt mit dazugehörender Rhythmisierung, Kooperation mit Vereinen und der Bücherei und ehrenamtliche „freiwillige Helfer“ im Unterricht.
 
Die Kinder der Grundschulförderklasse kommen aus acht umliegenden Gemeinden und der Gemeinde Walheim selbst. In der Grundschulförderklasse werden Kinder unterrichtet, die vom Schulbesuch zurückgestellt wurden und durch den Besuch der Grundschulförderklasse die Perspektive haben, im darauffolgenden Schuljahr erfolgreich in die Grundschule eingeschult zu werden. Der Unterricht in der Grundschulförderklasse beginnt und endet täglich mit einer Teilgruppenstunde, in welcher je nur die Hälfte der Kinder da ist.
 
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Frau Katja Wöhrwag, Schulleiterin
 07143/801090
schulleitung@gswalheim.schule.bwl.de
Besuchen Sie auch unsere Homepage:
www.schule-am-baumbach.de
 
Bewerbungen richten Sie bitte mit den üblichen Unterlagen bis zum 04.03.2020 an:
Schule am Baumbach
Paulinenstraße 3
74399 Walheim
 
Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Absage die eingereichten Bewerbungsunterlagen nur zurückgesandt werden können, wenn Sie Ihrer Bewerbung einen ausreichend frankierten Rückumschlag beifügen. Ansonsten werden die Unterlagen nach Abschluss des Verfahrens vernichtet.


Das Staatliche Schulamt Ludwigsburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter/in (m/w/d)
für den Fachbereich Verwaltung.
 
Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 6 TV-L bewertet und unbefristet in Vollzeit (39,5 Wochenstunden) zu besetzen. Die Stelle ist grundsätzlich teilbar.
 
Die Beschäftigung erfolgt im Bereich der Personalverwaltung der Lehrkräfte. Die Tätigkeit umfasst dabei mehrere Teilgebiete der Personalsachbearbeitung, die überwiegend selbständig und eigenverantwortlich bearbeitet werden.
Dazu kommen in geringem Umfang unterstützende Aufgaben wie Telefon- und Schreibdienst.
Wechsel im Aufgabenzuschnitt im Rahmen der Veränderung von Zuständigkeiten und Verfahrensabläufen sind jederzeit möglich.
 
Bewerbungen mit einer abgeschlossenen Verwaltungsausbildung für den mittleren nichttechnischen Verwaltungsdienst oder eine kaufmännische Ausbildung werden bevorzugt. Berufserfahrung in Verwaltungstätigkeiten im öffentlichen Dienst ist erwünscht.
Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office sollten vorhanden sein.
 
Die Ausübung der Tätigkeit ist für Personen mit Schwerbehinderung oder Gleichstellung möglich. Das Dienstgebäude ist allerdings nur über eine Treppe zugänglich und nicht barrierefrei.
Schwerbehinderte und gleichgestellte Personen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Bei Interesse an unserem Stellenangebot bitten wir um Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen bis einschließlich 29. Februar 2020
per E-Mail an: kuno.lenhart@ssa-lb.kv.bwl.de.

Für weitere Fragen zur ausgeschriebenen Stelle wenden Sie sich bitte an den Verwaltungsleiter:
Herrn Kuno Lenhart
07141 9900-237
kuno.lenhart@ssa-lb.kv.bwl.de


Stand: 23.03.2020

Fußleiste