Service-Navigation

Suchfunktion

20.06.2017

"SommerSchule 2017" für Schülerinnen und Schüler nach Klasse 7

In diesem Sommer findet wieder in der Zeit vom 04.09.2017 bis 08.09.2017 eine Sommerschule an der Hirschbergschule in Ludwigsburg-Eglosheim statt. Teilnehmen können alle Schülerinnen und Schüler in der derzeitigen Klasse 7 der Werkrealschulen, Realschulen und Gemeinschaftsschulen.

Die Sommerschule bietet die Chance, schulische Defizite zu überwinden, wieder den Anschluss an die Klasse zu bekommen und Freude am Lernen zu entdecken.
Neben täglichen Unterrichtseinheiten können auch Erfahrungen in sport- und erlebnispädagogischen Angeboten gesammelt werden.
Interessierte Schülerinnen und Schüler schreiben eine kurze schriftliche Bewerbung. Diese Bewerbung wird - zusammen mit dem von den Eltern ausgefüllten und unterschriebenen Formular - beim Klassenlehrer abgeben. Die Schule leitet die Anmeldungen und eine Notenübersicht bis zum 20.06.2017 an das Staatliche Schulamt weiter.
Für die Zulassung zur Sommerschule zählen neben der kurzen schriftlichen Bewerbung des Jugendlichen außerdem die Noten in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch und ggf. die Ergebnisse der Kompetenzanalyse.

Für die Eltern der Schülerinnen und Schüler, die zur Teilnahme zugelassen sind, findet am Montag, den 24.07.2017 um 19.00 Uhr in der Hirschbergschule ein vorbereitendes Treffen mit Informationen über die Sommerschule statt.
Am Freitag, 08.09.2017 präsentieren die Schülerinnen und Schüler um 15.00 Uhr in der Hirschbergschule die Ergebnisse ihrer Arbeit den Eltern.

Über zahlreiche Bewerbungen würden wir uns freuen.

Fußleiste