Service-Navigation

Suchfunktion

Weitere Fortbildungsangebote

Evangelisches Schuldekanat Ditzingen & Leonberg

www.schuldekan-ditzingen.de/website/de/dl/fortbildungs_angebot/fortbildungen_allgemein

Evangelisches Schuldekanat Ludwigsburg & Besigheim

www.ev-schuldekan-lb.de/website/de/lb/fortbildungs_angebot/fortbildungen_allgemein

Pädagogische Hochschule Ludwigsburg - Lehrerfortbildung

www.ph-ludwigsburg.de/227.html

Pädagogisch-Theologisches Zentrum der Evangelischen Landeskirche in Württemberg

www.ptz-stuttgart.de

Referat Schulpastoral - Diözese Rottenburg-Stuttgart

schulpastoral.drs.de

Schiller-Volkshochschule Landkreis Ludwigsburg

www.schiller-vhs.de

Staatliches Seminar für Didaktik und Lehrerbildung (Realschulen) Ludwigsburg

www.seminare-bw.de/SEMINAR-LUDWIGSBURG,Lde/Startseite

--------------------------------------------------

Antrag auf Kostenübernahme bei Fortbildung von freien Trägern

Hier: Verfahrensablauf

Folgende Regelungen sind zu beachten:

  1. Vor der Fortbildung wird ein formloser Antrag gestellt, der die Fortbildung beschreibt und die Kosten der Fortbildung dokumentiert.
  2. Diesem wird eine schriftliche Befürwortung des jeweiligen Schulleiters beigefügt, mit dem Hinweis der dienstlichen Notwendigkeit der geplanten Fortbildung.
  3. Durch das Staatliche Schulamt Ludwigsburg wird der Antrag geprüft und festgestellt ob die Fortbildung neben dem persönlichen Fortbilden auch schulbezogen wirksam wird.
  4. Bei Genehmigung der Dienstreise erhält der Antragsteller eine Bestätigung, dass der Antrag aus dem sogenannten 5%-Kontingent zum Ende des Jahres ausgezahlt wird, die Fortbildung wird mit mindestens 25,- €, höchstens 75,- € bezuschusst.
  5. Nach der Fortbildung wird ein Antrag gestellt, in dem die Auslagen genau aufgeführt werden.
    Diesem Antrag sind in der Anlage beizufügen:
    Reisekostenantrag, Belege der Tagungsgebühr, evtl. Unterkunft, der formlose Antrag auf Genehmigung der Fortbildung, die Befürwortung des Schulleiters und die Genehmigung.

Bei Schulleiter/innen ist zu beachten, dass gleichzeitig mit dem formlosen Antrag auf Genehmigung einer Fortbildung eines freien Trägers eine Dienstreisegenehmigung bei der Leitung des Staatlichen Schulamts Ludwigsburg zu beantragen ist.

Stand: 10.2012

Fußleiste