Service-Navigation

Suchfunktion

Gemeinsames Lernen (Inklusion)

Auf dem Weg zum passenden Lernort für Ihr Kind

  • Wo und wie kann mein Kind erfolgreich lernen?
  • Welche Unterstützung braucht mein Kind?
  • In welcher Schule kann mein Kind sich wohlfühlen?

Wir lernen Sie und Ihr Kind kennen und klären gemeinsam die Frage nach dem passenden Lernort:

  • Ein eventueller Anspruch auf sonderpädagogische Förderung wird mit Hilfe von erfahrenen Sonderschullehrkräften festgestellt (Diagnose).
  • Sie entscheiden sich für den Weg, bei dem sie die besten Lernmöglichkeiten für ihr Kind sehen.
  • Ihre Entscheidung ist die Grundlage für unsere Suche und die Festlegung des geeigneten Lernorts. Eine frühe Antragstellung ermöglicht einen längeren Zeitraum für die Beratung und Entscheidungsfindung.

Sonderpädagogische Bildungs- und Beratungszentren ermöglichen ...

Gemeinsames Lernen an allgemeinen Schulen bietet …

... ein hohes Maß an individueller Lern- und Entwicklungsbegleitung

... sonderpädagogische Unterstützung in der allgemeinen Schule

... kleine Lerngruppen

... kooperatives Miteinander von Kindern mit und ohne Anspruch auf ein sonderpädagogisches Angebot

... die Vorbereitung auf eine selbstständige Lebensführung

... möglichst wohnortnahe Gruppenlösungen

... räumliche und materielle Ausstattung in besonderem Maße an den Bedürfnissen der Schüler/innen orientiert

... Unterricht in einem Lernumfeld, der allen Kindern gerecht werden kann

... verlässliche Angebote am Nachmittag bzw. Ganztagesunterricht

 

Kontakt:

Die für Sie zuständige Kontaktperson bestimmt sich nach der Lage Ihres Wohnortes. Der Landkreis Ludwigsburg ist bei uns aufgeteilt in vier Regionen (siehe Grafik unten):

Für die jeweilige Region zuständige Kontaktpersonen:

Region Nordwest

Region Nordost

Region Zentrum

Region Süd

Antragsformulare und Merkblätter:

Gemeinsames Lernen - Antragsformulare und Merkblätter


Stand: 30.01.2017

Fußleiste